Levar Ultimate II Plattenspieler

Preis auf Anfrage
Angebot anfordern
  • LE-UL-PS
  • Levar
  • ca. 3 - 5 Werktage
Oberstes Gebot beim Bau eines guten Plattenspielers ist ein konsequenter und durchgängig... mehr
Levar Ultimate II Plattenspieler

Oberstes Gebot beim Bau eines guten Plattenspielers ist ein konsequenter und durchgängig resonanzfreier Aufbau. Erreicht werden konnte dies beim Ultimate durch eine 4-fach wirksame Entkopplungsstruktur, bei der sich Resonanzen kaskadisch abbauen. Großer Wert wurde auf eine sorgfältig aufeinander abgestimmte Materialzusammenstellung gelegt. Dieses Gesamtkonzept oberster Güte wird gekrönt vom komplett neu entwickelten und patentierten Ultimate Carbon-Öl Tonarm. All das gepaart mit einem betont hohen Maß an Praxistauglichkeit und Langlebigkeit über viele Jahrzehnte.

Der Ultimate verfügt über das Königslager unter den Plattentellerlagern, einem Magnet-Schwebelager, welches eigens für dieses Laufwerk entwickelt wurde. Mit diesem Magnetlager hat der Plattenteller keinerlei axiale Kontaktstellen. Das bedeutet keine Reibung und damit einhergehend auch keine Reibungseinflüsse bzw. Laufgeräusche. Der Plattenteller schwebt „wie auf Wolken getragen“.

Der Ultimate verfügt über drei höhenverstellbare Magnetdämpfer. Der Tonarmausleger ist schwenkbar und die Tonarmbasis kann überdies in der Längsachse verschoben werden, was dazu führt, dass der Tonarm ideal und feinfühlig einjustiert werden kann.

Natürlich ist der Ultimate mit dem Top Tonarm Ultimate Carbon-Oil ausgestattet. Hier in voller 12 Zoll Länge. Es kann auch ein zweiter Tonarm verbaut werden. Allerdings kann hier, infolge der begrenzten Platzverhältnisse, nur ein Arm bis 10,5″ empfohlen werden. Ein passender und anschlussfertiger Doppelausleger wird optional als Zubehör angeboten.

Vier Entkopplungsstufen, eine Antriebseinheit erster Güte, ein schlupffreier Antrieb dank Tandemriemen und Trac+ Umlenkrolle, ein magnetisches Plattentellerlager, magnetische und höhenverstellbare Dämpferfüße sowie viele weitere sinnvolle Details zeichnen dieses Ausnahmelaufwerk aus.

Wir können unverhohlen und mit Stolz geschwellter Brust verkünden, dass der Ultimate die oberste Fahnenspitze im Plattenspielerbau darstellt. Er hat alles, was einen absolut perfekt spielenden Plattenspieler ausmacht. Nur eins hat er nicht: unnötiges Blendwerk! Keine skulpturalen Bauelemente ohne Klang verbessernder Wirkung. Das, worauf es ankommt ist vorhanden, bleibt jedoch dem Betrachter größtenteils verborgen. 

Eine vielfach gestellte Frage lautet: Wie klingt denn nun der neue Levar Ultimate? Dazu können wir nur sagen: „Gar nicht!“ Der Ultimate hat absolut keinen Eigenklang! Er ist resonanztechnisch betrachtet „tot“. Doch nur so kann er jeder Nadel allerbeste Voraussetzungen bieten, um ihre Qualitäten in höchster Güte auszuspielen. Das ist schlussendlich das alles Entscheidende eines guten Plattenspielers für einen absolut berauschenden, natürlichen und unverfälschten Klang.

Lieferumfang: 

  • LPS Levar Ultimate
  • Levar Tonarm Ultimat Carbon Oil 12“
  • Motoreinheit Grand Synchronic Sensor+
  • Plattenteller-Auflage OYAIDE BR 12
  • LEVAR Auflagegewicht "Silence" wahlweise in Palladium-Silber oder 24 Karat Gold

Optional:

  • Netzteil Levar Power Station
Weiterführende Links zu "Levar Ultimate II Plattenspieler"
Mehr über die Technik … mehr

Technische Daten von Levar Ultimate II Plattenspieler

Chassis

  • Doppelstockchassis in Deltaform
  • aus Vollaluminium gefräst
  • Gesamtgewicht ca. 20 kg
  • Farbe schwarz seidenmatt, Pulver beschichtet
  • Entkoppelungsschicht mit dreidimensionaler Dämpfungsmatrix
  • Maße über alles 550 x 450 x 240 mm


Stellfüße

  • Resonanzdämpfer magnetisch (DPMA Patent) Typ Resonance LR10/LR16-HV
  • stufenlos höhenverstellbar mittels Feingewinde
  • Aufnahme der Dämpfungskräfte sowohl in Druck- als auch in Zugrichtung
  • Funktion gänzlich ohne Dämpfungsmaterial
  • Komponente schwebt auf magnetisch gehaltenem Luftspalt


Plattenteller

  • Thermoplastischer Präzisionskunststoff Polyoxymethylen (POM)
  • sehr gute innere Resonanzdämpfung
  • deutlicher Vorteil gegenüber Metallen (kein klingeln)
  • Durchmesser ø300 mm, Höhe 8 cm, Gewicht 8 kg
  • eingedrehte radiengleiche Laufrillen für 1 mm Tandem Antriebsriemen
  • Plattenmitteldorn bei Bedarf auswechselbar mit spezieller Bauform für Plattenklemmen
  • Oberflächen ohne sichtbares Drehbild


Plattentellerlager

  • Reibungsfreies und resonanzabsorbierendes Magnetschwebelager
  • Präzisionsachse 16 mm, gehärtet, geschliffen und poliert                   
  • PTFE Radiallager


Antrieb

  • Motoreinheit Grand Synchronic Sensor+
  • Antrieb freistehend (nicht im Chassis integriert)
  • Gehäuse aus Vollaluminium gefertigt
  • Gewicht etwa 2,5 kg
  • intern verbaute Mikroprozessor Motorsteuerung
  • LED-Taster für Geschwindigkeit 33,3/45 und Set
  • Geschwindigkeitsregelung über fotooptischen Sensor am Plattenteller
  • Gleichlaufgüte im Sensorbetrieb +-0,0001%
  • Doppel-Rundriemen ø1 mm aus elastischem und zugfestem Naturkautschuk
  • Trac+ Umlenkrolle für schlupffreie Traktion der Riemen
  • 180° Umschlingung des Antriebspulleys
  • nahezu vollständige Umschlingung des Plattentellers
  • aufwändig modifizierter Trinamic BLDC-Synchronmotor


Entkopplung Chassis

4-fach aufgebaute kaskadisch wirkende Entkoppelungsstruktur
1. Ebene: Entkoppelung durch Magnetdämpfer
2. Ebene: Dämpfungsmatrix zwischen den Chassisplatten
3. Ebene: Plattenteller mit Magnet-Schwebelager 
4. Ebene: Öldämpfung Tonarm


Optional

  • Doppelausleger für 2. Tonarm (bis 10,5″) inkl. Basis
  • anschlussfertig ausgestattet
  • Aufnahmebohrung ø 20 mm vorgebohrt
  • Maßbohrung kostenlos nach Angabe


LEVAR Netzteil Power Station

  • Perfekte Spannungsversorgung
  • aufwändige Entstörtechnik
  • spannungsstabile 12VDC/30W/3A
  • Gewicht >4 kg
Lesen Sie hier die neuen Testberichte … mehr

Testberichte von Levar Ultimate II Plattenspieler

LP-levar-ultimateUnbenannte-Anlage-00034

Informationsmaterial herunterladen … mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Levar Ultimate II Plattenspieler"
24.02.2022

Der ultimative Plattenspieler

Um gleich zu Beginn mit der Tür ins Haus zu fallen: mit dem Levar Ultimate setzt MHW Audio ein ganz besonderes Ausrufezeichen im Segment der Plattenspieler-Referenzklasse. Das von Helmut Biermann entwickelte und in Kleinserie gefertigte Masselaufwerk ist in der „Black Edition“ zunächst schon einmal ein optischer Leckerbissen: massiv, eindrucksvoll und doch mit einem gewissen Understatement.

Bereits auf den ersten Blick sticht die makellose Verarbeitungsqualität ins Auge: wenn in dieser Hinsicht der Begriff „Perfektion“ herangezogen werden darf, dann sicherlich für den Ultimate. Wie hier bis ins kleinste Detail ein extrem hoher Fertigungsstandard umgesetzt wird, das ist schon ganz große Klasse. Der Aufwand, die hierfür betrieben wird ist dabei extrem hoch und dient doch einzig und allein nur einem: dem perfekten Klang.

Und den erzielt der Ultimate mit einer Fülle technischer Details, die Helmut Biermann als „Tüftler vor dem Herrn“ ausweisen. Ob es die konsequente magnetische Lagerung und (!) Entkoppelung von Plattenteller und Zarge ist (eine technische Lösung, die man bislang noch bei keinem anderen Hersteller in dieser Form finden konnte), ob der grazil-elegante Ein-Punkt-gelagerte 12-Zoll-Tonarm (ebenfalls eine Eigenentwicklung von Hr. Biermann), ob die um der Perfektion willen komplett auf „Herz und Nieren“ geprüfte Motordose oder das jedwede, potentielle „elektrische Verunreinigung“ eliminierende, große Netzteil (optional erhältlich) – hier werden keine Kosten und Mühen gescheut, um das Optimum zu erzielen.

Und so kam dieses Ausnahme-Laufwerk (standardmäßig ausgestattet mit einer Oyade-Plattentellerauflage, die der besondere „Tuning-Tipp“ von MHW Audio-Chef Dieter Molitor ist, und zusätzlich mit einem ebenfalls perfekt von Helmut Biermann gefertigten Plattengewicht) dann Ende 2020 zu mir. Persönlich geliefert und perfekt aufgebaut von Herr Molitor (ganz herzlichen Dank an dieser Stelle für die wieder einmal perfekten Service), war der Ultimate in kurzer Zeit einsatzbereit. Als Tonabnehmersystem wurde (auch auf Empfehlung von Dieter Molitor) ein EMT JSD 6 installiert (welches mit einer Auflagekraft von 2,5 gr der Philosophie des Ultimate, kein Antiskating einzusetzen, voll Rechnung trägt).

Angeschlossen an den Phono-MC-Eingang einer MFE Tube One SE Vorstufe, endverstärkt von einer MFE 845 SE und in Schallwellen umgewandelt von einer Live Act LAS 108 katapultiert der Levar Ultimate den geneigten Hörer unmittelbar ins Herz und Zentrum der Musik.
Da gibt es nichts Vordergründiges, nichts Effekthaschendes, keine den Hörer längerfristig überfordernde Überanalytik, sondern nur den wunderbaren Fluss der Musik. Ich habe noch keinen Plattenspieler hören können (und ich habe durchaus viele gehört…), den eine derartige Laufruhe auszeichnet – da stört kein Nebengeräusch, kein Knacken und Knistern, schier unerschütterlich zieht das EMT – mustergültig geführt durch den bereits erwähnten 12-Zoll-Arm – den Klang aus den schwarzen Rillen.

Dabei baut sich das Klangbild auf einem extrem stabilen, wunderbar konturierten und tiefgehenden Bassfundament auf, das ich so noch nicht erlebt habe. Ein sehr natürlicher Mittenbereich (der vor allem der exemplarischen Stimmwiedergabe zuträglich ist) und leuchtende, aber nie lästig werdende Höhen ergänzen den absolut harmonischen akustischen Gesamteindruck.
Und bei noch keiner Quelle, egal ob analog oder digital, konnte ich eine derartige Körperhaftigkeit des Klanggeschehens ausmachen, die durch eine ausgezeichnete räumliche Staffelung (in der Tiefe wie auch in der Breite der Klangbühne) ergänzt wird. Da wird Musik tatsächlich zum Erlebnis, ja fast schon zum Live-Erlebnis, und es stellt sich sehr schnell das Gefühl ein, dass man so eigentlich schon immer Vinyl hören wollte (digitale Quellen können da m. E. nach ohnehin nicht mehr mithalten…).
Der Levar Ultimate hält für mich damit was sein Name verspricht: er ist ein endgültiger, eben „ultimativer“ Plattenspieler. Eben eine Anschaffung für´s Leben.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

LIVE ACT AUDIO 512 LIVE ACT AUDIO 512
Preis auf Anfrage
LIVE ACT AUDIO 408 LIVE ACT AUDIO 408
Preis auf Anfrage
NEU
TIPP!
LIVE ACT AUDIO 312 LIVE ACT AUDIO 312
Preis auf Anfrage
TIPP!
LEVAR Vinyl Cleany - Reinigungskonzentrat LEVAR Vinyl Cleany - Reinigungskonzentrat
Inhalt 100 Milliliter
ab 19,90 € *
LEVAR TWIN LEVAR TWIN
ab 2.790,00 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen